Kulturelle Landpartie 2017

Gut Corvin

 

 

Wir freuen uns auf Ihren und Euren Besuch!

 

 

Cássia Rodrigues

und Michael Hitschold

Michael Hitschold wurde 1970 in Chemnitz geboren und wuchs ab 1985 in Coburg auf. Nach seiner Ausbildung im Bereich Metall-Gestaltung in Dresden und Berlin, mit Zeiten an der „Akademie der Künste“ in Berlin, folgten Studienreisen nach Italien, Spanien, Südafrika, Namibia und Nord- und Süd-Amerika.

Er war längerfristig im Bereich Metall-Gestaltung in Dresden, Kapstadt, Berlin und Los Angeles beschäftigt, bis er sich im Jahr 2001 in der Altmark/Sachsen-Anhalt niederließ.

Im Jahr 2013 absolvierte Michael Hitschold eine Ausbildung zum Kunsttherapeuten in Berlin. Nachdem seine künstlerische Arbeit aufgrund einer Atelier-Aufgabe für etwa zwei Jahre pausieren musste, entstehen seit Spätsommer 2015 wieder Skulpturen in seinem neuen Schmiede-Atelier in Nipkendey.

Michael Hitschold ist Mitglied im Bund Bildender Künstlerinnen und Künstler Lüneburg.